Fischen lernen:
Hilfe zur Selbsthilfe.

Sie kennen Ihr Unternehmen am Besten und tragen die Konsequenzen Ihrer Entscheidungen. Selbsthilfe macht Sie unabhängig von Moden der Zeit und Beratern. Der Strategiepark setzt darauf Ihre bestehenden Ressourcen zu stärken. Mit individuellen Stärkungen entwickeln Sie selber wirkungsvolle Strategien für Ihr Unternehmen und profitieren so gleich doppelt von einem Besuch im Strategiepark:

  1. Gute Strategie führt zu höheren Gewinnen.

  2. Sie und Ihr Team handeln in Zukunft selbst strategischer.

 
 
 

Gute Strategie
für den Mittelstand.

Gute Strategie ist handfest. Sie besitzt eine innere Logik und bestechenden Fokus. Gute Strategie ersetzt Wunschlisten durch Stärken, mit denen die Kern-Herausforderung ausgehebelt wird. Ich helfe Ihnen Ihre Stärken zielführend einzusetzen und Ihre Stärken systematisch auszubauen.

 

Nicolas Megow

Nicolas_Business.jpg

Details zu mir finden Sie übersichtlich auf LinkedIn.
Oder Sie lernen mich direkt persönlich kennen: info@strategiepark.de oder +49 5251 604939.

Gestärkte Mittelständler

 

Klartext-Garantie.

Offene und präzise Kommunikation ist die Grundlage guter Strategie. Fachchinesisch, Schlagworte und leeren Phrasen haben hier keinen Platz.

Visuelle Moderation.

Arbeit am Unternehmen wird schnell unübersichtlich. Meine Visualisierungen in Echtzeit halten den Fokus auf den wesentlichen Themen.

Kurze Sprints.

Aufgaben nehmen die Zeit, die wir Ihnen geben. Sprints mit klaren Ergebnissen sind ein entscheidender Hebel zur produktiven Arbeit am Unternehmen.

 

Entscheidungen
am Puls der Strategieforschung.

Die Strategieforschung bietet Unternehmern zwei Mehrwerte: Methoden zur datenbasierten Entscheidung und Denkwerkzeuge zum Wechsel der Perspektive.

Die Gemeinschaft der weltweiten Strategieforscher gewinnt ständig neue Erkenntnisse. Beispiele für aktuelle Fortschritte der Strategieforschung sind die Theorie der Disruption, Kulturtheorie, sowie der Prozess der Ressourcenallokation. Die richtigen Erkenntnisse können für Sie erfolgsentscheidend sein. Ich arbeite täglich daran Ihnen schneller Zugang zu relevanten Erkenntnissen zu bieten und engagiere mich in der Strategic Management Society.

 
 

Experimente durchführen.

Was wäre, wenn Sie lange Diskussionen durch kleine Experimente ersetzen?

Datenbasiert entscheiden.

Was wäre, wenn Sie wilde Spekulation durch handfeste Daten ersetzen?

Neue Erkenntnisse nutzen.

Was wäre, wenn Ihr Wissensvorsprung zum Wettbewerbsvorteil würde?

 
 

Ergebnisse des Strategieparks:
Kontinuierliche Verbesserung.

Was schon gut ist, kann immer noch besser werden. Wer aufhört sich zu verbessern, wird flott vom Wettbewerb eingeholt. Ihr Bauch und Ihre Mitarbeiter wissen längst, wo harte Arbeit an Ihrem Unternehmen nötig ist:

 
 

Optionen entdecken.

  • Neue Produkte entwickeln

  • Geschäftsmodelle gestalten

  • Portfolio strukturieren

Potential ausbauen.

  • Mehr Nutzen stiften

  • Organisation neu denken

  • Kultur entfesseln

Vorsprung sichern.

  • Vom Wettbewerb differenzieren

  • Eintrittsbarrieren aufbauen

  • Ressourcen entwickeln

 
 

Stoff für gute Gespräche:
Wie möchten Sie in Ihre Zukunft investieren?

Sie sind einzigartig. Ihr Unternehmen auch. Entsprechend individuell sind Ihre Herausforderungen und die Bedarfe nach Stärkung. In dieser Einzigartigkeit liegt eine große Chance, die ich mit einer maßgeschneiderten Kombination aus drei Arten von Stärkungen nutzen möchte.

 
 

Neues ausprobieren:
Denklabor erleben.

Z.B. zu Imitationsbarrieren, Differenzierung im Wettbewerb, Unternehmenskultur, Kanban, Design Thinking und Lean Startup.

Entscheidungen treffen:
Reaktionspause einlegen.

Genau passend für jede Größe: vom einzelnen Unternehmer über die Geschäftsführung bis zum erweiterten Führungskreis.

Umsetzung meistern:
Projektlotse anfunken.

Externe Beschleunigung in der Umsetzung von Strategieprozessen. Auch für Projektteams und interne Startups.